Medel: Dorfkirchen um Reutlingen

Samstag, 13.4.2019: Tagesexkursion mit  Monika Medel: Dorfkirchen um Reutlingen: Bronnweiler, Wannweil, Oferdingen, Stefanuskirche Sondelfingen.

An den äußerlich meist unscheinbaren Dorfkirchen fährt man oft achtlos vorbei, dabei hält das Innere oft Entdeckungen bereit. In der Marienkirche in Bronnweiler besteht ein eigenartiger Kontrast zwischen dem dunklen romanischen Schiff mit seinen verblassten Wandbildern und dem später angefügten großartigen, lichten gotischen Chor mit seiner himmelwärts strebenden Dynamik. Die Wannweiler Johanneskirche gilt mit ihrer aus dem 11. Jh. stammenden Westfassade als eine der ältesten Kirchen Württembergs, noch weiter zurück reicht die  Turmkapelle die ihre Geheimnisse immer noch nicht preisgegeben hat. 1890 wurde der Bau geschickt erweitert, das Innere erhielt dabei eine zugleich anheimelnde wie weihevolle Stimmung. Nicht nur die  Lage am Dorfrand spektakulär über dem Steilufer des Neckars  bezeugt dass die Oferdinger Clemenskirche in den Resten einer gewaltigen frühmittelalterlichen Anlage steht. Der im 30jährigen Krieg ausgebrannte frühgotische Bau wurde 1655 wieder hergestellt, die jüngste Renovierung stellt die schlichte Eleganz der frühbarocken Farbigkeit wieder her. In der heute profanierten, verschiedenen Zwecken dienenden Sondelfinger Stephanuskirche empfängt uns eine ganz besondere Atmosphäre. Hauptblickfang sind die vielen biblischen Wandfresken von 1686 in Erdfarben von bemerkenswerter Leuchtkraft und Wärme - ein Beleg für die Bildfreude des frühen Luthertums. Dazu harmonieren die liebevoll gemalten Blumen und Ornamente an der Holzdecke.

Busfahrt. Albstadt-Ebingen, Busbahnhof  7.30 Uhr, Balingen, Stadthalle 8.00 Uhr. Umlage 35,00 Euro für Fahrt, Eintritte und Führungen.

Startseite   Kontakt   Sitemap   Impressum   Datenschutzerklärung  
© 2010 - 2019 Heimatkundliche Vereinigung - Alle Rechte vorbehalten .

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz